JU-Lauterbach 
  23:37 Uhr | 18.07.2019 Startseite | Kontakt | Impressum | Datenschutz | Inhaltsverzeichnis    
News-Ticker





17.06.2019
JU-Kirtorf: Luca Korell neuer Vorsitzender - Stadtverband stellt sich neu auf

KIRTORF. Mit Luca Korell (17 Jahre) als neuen Vorsitzenden stellt sich die Junge Union Kirtorf neu auf. Der Auszubildende aus der Kernstadt wird künftig der CDU Nachwuchsorganisation vorstehen. Zu seinem Stellvertreter wurde René Schmidt (31 Jahre) gewählt. Jan-Hendrik Dörr (21 Jahre) aus Lehrbach haben die JU´ler zum Schiftführer gewählt. Er vertritt Kirtorf im Kreisvorstand der Jungen Union Vogelsberg als Stellvertretender Kreisvorsitzender. Schatzmeister bleibt weiterhin Dominik Laudon (24 Jahre). Sven König (34) aus Ober-Gleen komplettiert den Vorstand als Beisitzer.


11.06.2019
Sechsköpfige Delegation aus dem Vogelsberg dabei: Sebastian Sommer neuer Vorsitzender der Jungen Union Hessen
JU-Landestag beschließt Vogelsberger Forderung nach geringerer Mindestgröße von Berufsschulklassen

VOGELSBERGKREIS/HÜNFELD. Gleich zu Beginn des Landestages der Jungen Union Hessen am Pfingstwochenende in Hünfeld wählten die rund 300 Delegierten den 25-jährigen Standesbeamten Sebastian Sommer (Wehrheim/Hochtaunus) zu ihrem neuen Landesvorsitzenden. Er setzte sich bei der Kampfkandidatur mit über 71 Prozent gegen seinen Mitbewerber Yannick Schwander (Frankfurt) durch. An dem Landesdelegiertentag nahm die Junge Union Vogelsberg unter Leitung ihrer Kreisvorsitzenden Jennifer Gießler (Lauterbach) mit sechs Vertretern teil. Bei der Vogelsberger Delegation war auch der Landtagsabgeordnete Michael Ruhl dabei. Der 34jährige Herbsteiner vertritt seit Anfang des Jahres den Wahlkreis Vogelsberg/Laubach im Hessischen Landtag und ist der einzige Abgeordnete der CDU-Jugendorganisation im Landesparlament.


20.05.2019
Hans Heuser würdigt bei Junger Union historische Leistung des Grundgesetzes
70 Jahre politische Stabilität in der Bundesrepublik

LAUTERBACH. Wenn sich am 23. Mai die Verkündigung des Grundgesetzes zum 70. Male jährt, wird auch unser Staat Bundesrepublik Deutschland 70 Jahre alt. Während die Verfassung, die immer noch Grundgesetz heißt, öfters kleinen und großen Reformen unterzogen worden ist, hat es bei der Bundesrepublik nur eine, aber große historische Veränderung gegeben. Der Beitritt der ehemaligen DDR zum Geltungsbereich des Grundgesetzes am 3. Oktober 1990 infolge der friedlichen Revolution im Herbst 1989 hat das Staatsgebiet um die fünf jungen Bundesländer deutlich erweitert.


Impressionen
Presseschau
 Seite drucken |  Kontakt |  Nach oben

0.05 sec. | 33486 Views