JU-Lauterbach 
  07:15 Uhr | 04.07.2020 Startseite | Kontakt | Impressum | Datenschutz | Inhaltsverzeichnis    
News-Ticker





02.07.2020
CDU-Lauterbach: Viel vor im Herbst mit Bürgermeisterwahl am 1.11. und Vorbereitungen Kommunalwahl
Auch Bundestagskandidat Fulda/Lauterbach wird gekürt

LAUTERBACH. Nachdem in der jüngsten Stadtverordnetensitzung vor der Sommerpause wichtige Fragen um die Bürgermeisterwahl, die nun am 1. November mit möglicher Stichwahl am 15. November stattfindet, sowie die Abschaffung der Straßenbeiträge, geklärt wurden, richtet die Lauterbacher CDU nun den Blick Richtung der Bürgermeisterwahl mit dem von den Union unterstützten Kandidaten und Amtsinhaber Rainer-Hans Vollmöller sowie die Kommunalwahl am 14. März 2021, CDU Stadtverbandsvorsitzender Uwe Meyer (Frischborn) und Fraktionschef Felix Wohlfahrt (Heblos) bewerten die Entscheidungen zu Bürgermeisterwahltermin und Abschaffung der Straßenbeiträge als sinnvoll und den Diskussionsprozess als sachlich und zielführend. Man könne immer anderer Meinung sein, müsse dafür aber sachlich argumentieren.


26.06.2020
Union feiert mehr als 50 Jahre CDU im Vogelsberg – 75 Jahre Bundespartei

  

VOGELSBERGKREIS. Anlässlich der Feierlichkeiten zum 75jährigen Bestehen der CDU auf Bundesebene erinnert der Kreisvorstand der Vogelsberger Union daran, dass es seit über 50 Jahren Wahlvorschläge und Parteiorganisationen der „Christlich Demokratischen Union Deutschlands“, wie die Partei vollständig heißt auf dem Gebiet des heutigen Vogelsbergkreises gibt.




16.06.2020
JU-Lauterbach: 17. Juni ist Gedenktag gegen Willkür- und Gewaltherrschaft
Gespräch mit Prof. Helfenbein über Rolle des SED-Ministers Selbmann aus Lauterbach beim Volkaufstand in der Ostzone

Anlässlich des Gedenkens an die Opfer des Volksaufstands in der DDR und Ost-Berlin vom 17. Juni 1953 erinnert die Junge Union Lauterbach an die Ereignisse in der damaligen Ostzone.


Impressionen
Presseschau
 Seite drucken |  Kontakt |  Nach oben

0.09 sec. | 38470 Views