JU-Lauterbach 
  06:51 Uhr | 04.07.2020 Startseite | Kontakt | Impressum | Datenschutz | Inhaltsverzeichnis    
News-Ticker


Neuigkeiten
02.07.2020
CDU-Lauterbach: Viel vor im Herbst mit Bürgermeisterwahl am 1.11. und Vorbereitungen Kommunalwahl
Auch Bundestagskandidat Fulda/Lauterbach wird gekürt

LAUTERBACH. Nachdem in der jüngsten Stadtverordnetensitzung vor der Sommerpause wichtige Fragen um die Bürgermeisterwahl, die nun am 1. November mit möglicher Stichwahl am 15. November stattfindet, sowie die Abschaffung der Straßenbeiträge, geklärt wurden, richtet die Lauterbacher CDU nun den Blick Richtung der Bürgermeisterwahl mit dem von den Union unterstützten Kandidaten und Amtsinhaber Rainer-Hans Vollmöller sowie die Kommunalwahl am 14. März 2021, CDU Stadtverbandsvorsitzender Uwe Meyer (Frischborn) und Fraktionschef Felix Wohlfahrt (Heblos) bewerten die Entscheidungen zu Bürgermeisterwahltermin und Abschaffung der Straßenbeiträge als sinnvoll und den Diskussionsprozess als sachlich und zielführend. Man könne immer anderer Meinung sein, müsse dafür aber sachlich argumentieren.


26.06.2020
Union feiert mehr als 50 Jahre CDU im Vogelsberg – 75 Jahre Bundespartei

  

VOGELSBERGKREIS. Anlässlich der Feierlichkeiten zum 75jährigen Bestehen der CDU auf Bundesebene erinnert der Kreisvorstand der Vogelsberger Union daran, dass es seit über 50 Jahren Wahlvorschläge und Parteiorganisationen der „Christlich Demokratischen Union Deutschlands“, wie die Partei vollständig heißt auf dem Gebiet des heutigen Vogelsbergkreises gibt.




16.06.2020
JU-Lauterbach: 17. Juni ist Gedenktag gegen Willkür- und Gewaltherrschaft
Gespräch mit Prof. Helfenbein über Rolle des SED-Ministers Selbmann aus Lauterbach beim Volkaufstand in der Ostzone

Anlässlich des Gedenkens an die Opfer des Volksaufstands in der DDR und Ost-Berlin vom 17. Juni 1953 erinnert die Junge Union Lauterbach an die Ereignisse in der damaligen Ostzone.


09.06.2020
CDU Fraktion Lauterbach fordert Konzepte und Vorbereitung für einen möglichen Freibad-Start spätestens zum 01. Juli 2020

Die CDU-Fraktion in der Stadtverordnetenversammlung der Kreisstadt Lauterbach fordert, dass das Freibad Lauterbach seine Tore nach Möglichkeit öffnet. 



21.04.2020
Michael Ruhl MdL: 8 000 Euro für TSV Wallenrod – Coronahilfe des Landes für gemeinnützige Vereine aller Art ab 1. Mai

WALLENROD. Auch in Krisenzeiten setzt die Hessische Landesregierung auf die Förderung von Sportvereinen. Im Zuge des langjährigen Förderprogrammes „Förderung der Vreiensarbeit“ hat das Hessische ministerium des Innen und für Sport als Prohketförderung dem Turn- und Sportverein Wallenrod für die Scheßanlage und die Fundamente der Ballfangzäune eine Landeszuwendung von 8.000 Euro gewährt, informiert der CDU-Landtagsabgeordnete Michael Ruhl (CDU). Ab 1. Mai können gemeinnützige Vereine aller Art zudem bis zu 10.000 Euro Unterstützung auf geseonderten Antrag wegen der Corona-Krise erhalten.

Quelle: Michael Ruhl  

05.02.2020
JU-Vogelsberg wählt Jennifer Gießer wieder zur Kreisvorsitzenden – Wunsch nach mehr jungen Leute bei der Kommunalwahl 2021 in den Parlamenten – Stolz auf Wahl von Michael Ruhl in den Hessischen Landtag

VOGELSBERGKREIS. Inhaltlich stand das vergangene Jahr bei der Jungen Union Vogelsberg ganz im Zeichen des Erinnerns an 30 Jahre Mauerfall, den keines der heutigen JU-Mitglieder erlebt hat, hob die wiedergewählte Kreisvorsitzende des CDU-Nachwuchses, Jennifer Gießler, bei der Kreisversammlung im „Posthotel Johannesberg“ in Lauterbach hervor. So habe man an den Brief der Jungen Union Vogelsberg vom Sommer 1989 an den damaligen Präsidenten der Sowjetunion, Michail Gorbatschow, mit beiliegender Schere zum Grenzzaunzerschneiden erinnert. Zudem habe man eine Veranstaltung zu 70 Jahren Grundgesetz und 30 Jahre Mauerfall mit Kreistagsvorsitzendem Dr. Hans Heuser (Mücke) durchgeführt. Spannend sei der Vortrag des vormaligen Vogelsberger Landrats und früheren Offiziers des Bundesgrenzschutzes, Rudolf Marx (Romrod), über seine Erlebnisse im Kalten Krieg gewesen.


14.10.2019
Zwei Vogelsberger auf dem Deutschlandtag der Jungen Union – Osthessischer Antrag für mehr Wohnraum im ländlichen Raum beschlossen– Klimaschutzkonzept als Leitantrag

SAARBRÜCKEN / VOGELSBERGKREIS. Intensive Beratungen und Treffen mit Bundesministern und weiteren Spitzenpolitikern liegen hinter den Vertretern der Jungen Union Vogelsberg: Die Kreisvorsitzende Jennifer Gießler (Lauterbach) und der stellvertretende Bezirksvorsitzende der JU Osthessen Lukas Kaufmann (Wartenberg) waren für drei Tage auf dem Deutschlandtag der Jungen Union in Saarbrücken. 



02.10.2019
CDU in Lauterbach hält geplanten Fahrplan ein - Weg des überlegten Handelns und Erkundens beim Erwerb sowie der Entwicklung des Bahnhofsumfeldes am Nordbahnhof war einzig richtig

LAUTERBACH. Wenn Ende Oktober die Lauterbacher Stadtverordnetenversammlung für den Ankauf des Vorplatzes am Nordbahnhof stimmen wird, geht das langfristig angelegte Konzept der beiden Fraktionen von CDU und FDP auf. Dann wären der gesamte Bahnhofsplatz sowie der kürzlich von der Stadt erworbene Sonder-Pendler-Parkplatz in städtischer Hand. Das gesamte Areal könnte für eine deutlich verbesserte Attraktivität des ÖPNV entwickelt werden, etwa auch mit mindestens 50 Pendlerparkplätzen sowie einem kombinierten Bus- und Bahnsteig samt Radstation mit Fahrkartenverkauf.

 

 




18.08.2019
JU-Bundesvorsitzender Tilman Kuban: Politische Stabilität in Deutschland sichern
– Lockere politische Gespräche der Vogelsberger CDU-Jugendorganisation am Backhaus in Lauterbach-Rimlos

VOGELSBERGKREIS. Er macht gerade eine kompakte Rundreise durch Deutschland und war zuvor in Thüringen im Wahlkampfeinsatz und diskutierte in der Wetterau über Landwirtschaft sowie Umwelt. Bevor er nach Sachsen zur Wahlkampfunterstützung weiterreiste, machte Tilman Kuban Station am Backhaus in Lauterbach-Rimlos. 




13.08.2019
Bundesvorsitzender der Jungen Union am Freitag, 16.8., in Rimlos
Tilman Kuban besucht Sommerfest der Vogelsberger CDU-Jugendorganisation

LAUTERBACH-RIMLOS. Hoher Besuch kündigt sich an beim Sommerfest des Kreisverbandes der Jungen Union Vogelsberg am Samstag, 16. August: Der Bundesvorsitzende der Jungen Union Deutschlands, Tilman Kuban, wird nach Rimlos ins Backhaus kommen, um mit der Vogelsberger JU und einigen bereits zugesagten regionalen und überregionalen Gästen über aktuelle politische Themen zu diskutieren.



Ältere Artikel finden Sie im Archiv.
Impressionen
Presseschau
 Seite drucken |  Kontakt |  Nach oben

0.17 sec. | 98039 Views